La promenade du Chastelas

Der Start ist beim Kreisverkehr Ratière – gleich neben dem Tourismusbüro.

die schönste Aussicht auf Vallon Pont d’Arc

Um die schöne Aussicht auf Vallon Pont d’Arc und der Beginn der Ardèche-Schlucht zu verdienen müssen Sie zuerst ein paar Höhenmeter gewinnen…es geht steil hoch.
Oben angekommen ist alles gut markiert. Der Wanderweg führ durch die Ruinen von Chastelas – einer alten Burg, die 1628 während eines Krieges zerstört wurde.
Einige Teile der Burg, wie der Turm oder die Post sind noch gut sichtbar.

Die schönste Aussicht hat man ganz oben – von hier aus konnten sie schon damals die Flussüberquerungen, Boote und den Zugang zum Pont d’Arc beobachten.

Überall auf dem Wanderweg gibt es Markierungen, die die Namen der verschiedenen Pflanzen angeben.
Die Promenade de Chastelas ist gut markiert und leicht zu machen.
Allein, zu zweit oder mit der Familie zu entdecken
Gerne geben wir Ihnen mehr Auskunft vor Ort und auch die nötigen Landkarten.

Gehzeit: 1h30
Schwierigkeitsgrad: leicht
Distanz: 3,4km
Höhenunterschied: 134m

Sed consequat. Nullam id ante. fringilla id,